Bilderbuch-Workshop

„Von Herkunft und Ankunft – Fluchtnarrative im Bilderbuch“

JP Dr. Nadine Seidel (PH Ludwigsburg)
Dr. Larissa Jagdschian (Uni Bielefeld),

L. Dihlmann

„Die alten Schwarz-Weiß-Bilder, Briefe, der mosaikbesetzte Elefant, der meinem Onkel , und der Messingbecher, der meinem Urgroßvater gehörte“
-Lena Gorelik/Wer wir sind-

„Von Herkunft und Ankunft – Fluchtnarrative im Bilderbuch
Ausgehend von einigen Textstellen des Romans „Wer wir sind“, schlagen die Workshopteilnehmer:innen einen Bogen zu literarischen Inszenierungen für jüngere Adressat:innen: Seit 2015 werden Themen wie Flucht, Ankunft, Identität auch in hoher Frequenz im Medium Bilderbuch reflektiert. In diesem Workshop gehen die Teilnehmer:innen auf Spurensuche und diskutieren –
mit Blick auf die von Gorelik aufgeworfenen Fragen – die kinderliterarischen Texte, die in den letzten Jahren zu dieser Thematik erschienen sind.“